Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Bonstetten: Verkehrsunfall beim Rückwärtseinparken in Bonstetten

Bonstetten
13.01.2022

Verkehrsunfall beim Rückwärtseinparken in Bonstetten

Zu einem Unfall beim Einparken ist es laut Polizei am Mittwoch in Bonstetten gekommen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine Autofahrerin baut beim Einparken in Bonstetten einen Unfall. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro.

Zu einem Unfall beim Einparken ist es am Mittwochnachmittag in Bonstetten gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 44-jährige Mercedes-Fahrerin in der Raiffeisenstraße in Bonstetten rückwärts vor einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Hyundai einparken.

Unfall in Bonstetten: Autofahrerin stößt an parkendes Auto an

Dabei stieß sie mit ihrer Anhängerkupplung gegen die vordere Stoßstange des Hyundai. Sie habe einen Gesamtsachschaden in Höhe von 500 Euro verursacht, so die Polizei. (kinp)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.