Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Essen aus der Heimat: Frischer geht's nicht: In Achsheim gibt es den Salat direkt vom Feld

Essen aus der Heimat
17.01.2022

Frischer geht's nicht: In Achsheim gibt es den Salat direkt vom Feld

Sonja Jakob baut mit ihrer Familie Feldsalat in einem Gewächshaus an.
Foto: Marcus Merk

Plus Der Feldsalat hat es in sich. Warum das so ist und wie Familie Jakob ihn im Langweider Ortsteil Achsheim ganz ohne Pflanzenschutzmittel anbaut.

Montags, mittwochs, freitags und samstags erntet Sonja Jakob ihren frischen Salat. Er wächst auf dem Feld oder in ihrem Gewächshaus östlich vom Langweider Ortsteil Achsheim. Aktuell gibt es Feldsalat bei Gemüse Jakob. Den frisch geernteten Feldsalat übergibt die 34-Jährige direkt vor Ort an ihre Kunden, anstatt ihn im Selbstbedienungshofladen in der Bauernstraße zu verkaufen. Aus gutem Grund: Im Selbstbedienungshofladen wird der Salat zu schnell welk. Zudem sei es schwer, die richtige Menge zu ernten, um den Bedarf zu decken.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.