Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
US-Regierung erklärt russische Söldnerarmee Wagner zur kriminellen Organisation
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Autofahrer fordern Kameras: Polizei sucht noch immer nach dem Steinewerfer

Landkreis Augsburg
22.11.2022

Autofahrer fordern Kameras: Polizei sucht noch immer nach dem Steinewerfer

Immer wieder wurden von Brücken über der B2 im Landkreis Augsburg Steine geworfen, berichtet die Polizei. Seit Wochen suchen die Ermittler nach einem Täter - bislang ohne Erfolg.
Foto: Marcus Merk

Plus Seit Wochen fliegen immer wieder Steine auf fahrende Autos auf der B2 im Kreis Augsburg. Bislang wurden zwei Frauen verletzt. Die Täter sind noch nicht gefasst.

Bei voller Fahrt ist plötzlich ein lauter Knall zu hören. Ein mehrere Zentimeter großer Stein durchschlägt die Windschutzscheibe eines BMW. Am Steuer sitzt eine 60-Jährige, die durch die herumfliegenden Glassplitter leicht verletzt wird. Tatsächlich war es wohl nur Glück, dass nicht noch mehr passierte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

22.11.2022

Kameras die zum Beispiel 30 Minuten aufzeichnen und sofern keine Auswertung erfolgt, die Daten wieder überschreiben, können Sinn machen. Neben dem dann größeren Risiko ertappt zu werden bleibt die Frage nach abschrecken Strafen.

22.11.2022

Auch hier scheint immer noch eines der Probleme zu liegen. Strafen, wenn man den oder die Täter erwischt, werden doch meist als zu gering verhängt. Neben Erwachsenen müssen auch Jugendliche, Heranwachsende oder Kinder bei solchen Mordversuchen ernsthaft bestraft werden. Für Kinder, Jugendliche etc. stellt sich auch weiterhin die Frage, inwieweit die Eltern hier mitverantwortlich zeichnen.