Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen-Herbertshofen: Beim VdK Erlingen-Herbertshofen stehen 2025 Neuwahlen an

Meitingen-Herbertshofen
15.05.2024

Beim VdK Erlingen-Herbertshofen stehen 2025 Neuwahlen an

Ehrende und Geehrte bei der VdK-Jahreshautversammlung in Herbertshofen: Kreisverbandsvorsitzender Georg Böck, Daniela Losleben, Maria Siebenstich, Ortsvorsitzender Ewald Faron, Hanne Wengenmayr (stehend von links) sowie Annika Losleben, Adelheid Stock und Helga Andersch (vorne von links).
Foto: Peter Heider

Der VdK Erlingen-Herbertshofen sucht aktive Mitglieder für die Vorstandsarbeit und freut sich über harmonische und konstruktive Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt.

Zu seiner Jahreshauptversammlung hatte der VdK Erlingen-Herbertshofen in die örtliche Sportgaststätte "Zauberküche" eingeladen. Im Rahmen der Zusammenkunft wurde nicht nur über die Aktivitäten des vergangenen Jahres berichtet, auch über die Zukunft des Ortsverbands wurde gesprochen und diskutiert. Dabei wurden Nägel mit Köpfen für das kommende Jahr gemacht, in dem wieder die Neuwahlen der Vorstandschaft anstehen.

In den Vordergrund seines Rückblicks stellte Ortsverbandsvorsitzender Ewald Faron die Teilnahme am Neujahrsempfang der Marktgemeinde Meitingen, einen Kaffeenachmittag im Cafe Contur, das Mitwirken am Volkstrauertag mit Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal sowie die gesellige Weihnachtfeier. In seinem Ausblick auf die Neuwahlen im nächsten Jahr berichtete er vom Rückzug der Vorstandsmitglieder Maria Siebenstich nach 20-jähriger und Adelheid Stock nach 24-jähriger Vorstandsarbeit. Beide werden nicht mehr zur Neuwahl antreten und so würden Nachfolgerinnen gesucht. Derzeit zählt der VdK Herbertshofen-Erlingen 126 Mitglieder.

Mitgliederzuwachs beim VdK Erlingen-Herbertshofen

Georg Böck, 1. Vorsitzender des Kreisverbands Dillingen-Wertingen und Mitglied im VdK Landesvorstand Bayern, referierte über den umfangreichen Aufgabenbereich des Sozialverbands VdK und den großen Mitgliederzuwachs in Bayern. "Die Seele des Verbandes bilden rund 20.000 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sie leisten vor Ort vorbildliche Organisations- und Betreuungsarbeit", erklärte der Kreisverbandsvorsitzende. Ein Erfolgsgeheimnis, so Böck, sei die harmonische und konstruktive Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamt. „Jedes Mitglied des Verbandes weiß, dass es beim VdK eine kompetente Beratung gibt, wenn Hilfe benötigt wird.“ Da es inzwischen durchaus üblich sei, über Schwache hinwegzuschauen, spiele der VdK, der nicht wegsehe, im Sozialstaat eine wichtige Rolle – gerade für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen würden. 

Das waren die Ehrungen

Abgerundet wurde die Versammlung mit Ehrungen langjähriger Ortsverbandsmitglieder. Ausgezeichnet mit einer Urkunde und einem Präsent wurde Adelheid Stock (65-jährige Mitgliedschaft) sowie Helga Andersch und Horst Kammer (beide 25 Jahre Mitgliedschaft).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.