Newsticker
Top-Bankerin: Ukraine-Krieg stärkt Deutschland in Europa
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß-Westheim: Straßennamen: Als Westheim noch ein Luftkurort war

Neusäß-Westheim
17.04.2022

Straßennamen: Als Westheim noch ein Luftkurort war

Das Bild zeigt neben dem Straßenschild der Von-Ritter-Straße das Haus der früheren Besitzerin Ottilie Ritter, die dieses der katholischen Pfarrei St. Nikolaus von Flüe vererbt hat.
Foto: Andreas Seitz

Woher kommen die Straßennamen in Neusäß? Heute geht es um die Herkunft des Namens der Von-Ritter-Straße in Westheim.

Woher hat die Von-Ritter-Straße in Westheim ihren Namen? Die Straße zwischen Schule und Pfarrkirche trägt diesen Namen. Wenn auch die frühere Besitzerin des Hauses mit der Hausnummer 2 eine Frau Ottilie Ritter war, geht die Namensgebung der Straße nicht auf sie, sondern auf den ehemaligen Westheimer Bürger Ferdinand von Ritter zurück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.