Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lokalsport
  4. Schwimmen: Langer Atem auf langer Bahn

Schwimmen
29.06.2019

Langer Atem auf langer Bahn

Felix Odau erhielt als punktbester Schwimmer seines Jahrgangs einen Pokal.
Foto: Schwimmteam Neusäß

Felix Odau vom Schwimmteam Neusäß gewinnt einen Pokal für die punktbeste Leistung seines Jahrgangs

Beim traditionsreichen Clubvergleichskampf in Donauwörth trat das Schwimmteam Neusäß mit 17 Schwimmerinnen und Schwimmern aus den Aufbaumannschaften sowie der ersten Leistungsmannschaft an und erreichte knapp hinter dem TSV Friedberg den fünften Platz in der Mannschaftswertung der insgesamt 17 Vereine. Nicht nur das Wetter, sondern auch einige Einzelleistungen waren an diesem Tag durchwachsen. Beim ersten Wettkampf der Saison unter freiem Himmel mussten sich einige Schwimmer erst noch an die lange Bahn gewöhnen.

Nach seinem ersten Trainingslager zeigte Maximilian Wienand (2010) besonders große Fortschritte in Bezug auf Technik und seine geschwommenen Zeiten. Auch Felix Odau (2009) konnte bei fünf von sechs Starts triumphieren und schwamm über 200m Lagen so schnell, dass dies am Ende die punktbeste Leistung im Jahrgang 2009 bedeutete.

Emil Gölder konnte im Jahrgang 2011 die 50m Brust- sowie Freistil-Strecken für sich entscheiden. Seine Schwester Johanna (2006) verpasste den ersten Platz knapp über 100m Freistil, schwamm in 1:08,95 Minuten jedoch eine erfreuliche Zeit. Linda Kinader und Raja Kolbe wechselten sich im Jahrgang 2005 regelmäßig auf dem dritten und zweiten Platz ab, Raja schaffte über 100m Brust sogar den Sprung auf den ersten Platz.

Sebastian Wienand (2007) hatte über 200m sowie 50m Brust jeweils die Nase vorn. Nico Brunner (2009) erreichte über 50m Brust sowie Schmetterling den ersten Platz in persönlicher Bestzeit. Alina Brunner (2006) präsentierte sich besonders über 100m Schmetterling sowie Freistil in guter Form und stellte neue persönliche Bestzeiten auf. Für Lena Wolf (2007) zeigte das intensive Training im Pfingsttrainingslager vor allem über 50m Rücken einen deutlichen positiven Effekt. Hier verbesserte sie ihre Bestzeit deutlich und gewann die Bronzemedaille. Im gleichen Jahrgang stand Elena Moreira dos Santos bei jedem ihrer Starts auf dem Treppchen, konnte jedoch, abgesehen von einer starken Leistung über 100m Brust in 1:34,59 Minuten, ihre alten Bestmarken nicht unterbieten.

Zoe Müller (2010) stand über 50m Schmetterling sowie Freistil auf dem Treppchen, während Tamara Eicher (2010) über 50m sowie 200m Rücken die Silbermedaille gewann. Auch für ihre jüngere Schwester Florentine (2011) sowie die anderen Schwimmerinnen der Aufbaumannschaften Zoe Müller (2010), Finja Lehmann (2008), Laura Spicker (2011) stellte der Wettkampf neben den Einzelstarts eine gute Gelegenheit dar, bei zahlreichen Staffeln als Mannschaft aufzutreten. (rr-)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.