Newsticker

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat sich mit Corona infiziert
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. 62-jähriger Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Augsburg

13.02.2020

62-jähriger Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer wurde bei einem Unfall in der Augsburger Innenstadt schwer verletzt. Symbolbild
Bild: Julian Leitenstorfer

Am späten Mittwochabend hat sich in der Innenstadt ein Unfall ereignet, bei dem ein Fahrradfahrer schwere Verletzungen erlitt.

Der 62-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad um 21.30 Uhr die Baumgartnerstraße in Richtung Inverness-Allee. Zur gleichen Zeit war ein 72-jähriger Autofahrer mit seinem grauen 2er BMW auf der Inverness-Allee in Richtung Lechhausen unterwegs.

An der Kreuzung der Inverness-Allee mit der Baumgartnerstraße kam es plötzlich zur Kollision zwischen dem Radfahrer und dem Pkw.

Der Fahrradfahrer war nach Angaben der Polizei vor Ort nicht ansprechbar. Er wurde mit schweren Kopf- und Wirbelverletzungen ins Uniklinikum gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mehrere Zeugen gaben vor Ort an, dass der dunkel gekleidete Radfahrer, ohne Licht, bei Rot über die Kreuzung fuhr. Der Autofahrer soll Grünlicht gehabt haben. Da der Radfahrer eine Tasche mit etlichen alkoholischen Getränken mit sich führte, wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Am Fahrrad und Pkw entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren Hundert Euro. (ina)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren