Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg AG: Leypoldt steht vor dem Absprung

Augsburg AG
13.11.2007

Leypoldt steht vor dem Absprung

Gerhard Leypoldt

Der Chef der Augsburg AG, Gerhard Leypoldt, steht vor dem Absprung. Sein Vertrag, der bis Ende 2010 geht, wird bald aufgelöst. Der massiv unter Druck stehende Leypoldt soll die AG bis Ende des Jahres verlassen. Nach Informationen unserer Zeitung ist die Nachfolge-Frage bereits geklärt.

Von Michael Hörmann

Der Chef der Augsburg AG, Gerhard Leypoldt, steht vor dem Absprung. Sein Vertrag, der bis Ende 2010 geht, wird bald aufgelöst. Der massiv unter Druck stehende Leypoldt soll die AG bis Ende des Jahres verlassen. Er selbst äußert sich dazu nicht. Nach Informationen unserer Zeitung ist die Nachfolge-Frage bereits geklärt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.