Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Azubis sind in der Region Augsburg auch in Corona-Zeiten gefragt

Augsburg
22.04.2021

Azubis sind in der Region Augsburg auch in Corona-Zeiten gefragt

In der Region gibt es mehr freie Lehrstellen als Bewerber – auch in Krisenzeiten wie aktuell.
Foto: Christoph Schmidt, dpa (Symbolbild)

Trotz der wegen Corona angespannten Lage auf dem Arbeitsmarkt sind Auszubildende in Augsburg und Umgebung nach wie vor gesucht. Der Girl´s & Boy´s Day soll Interessenten und Betriebe zueinander führen.

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt, aber nicht überall nur negativ. So berichtet die Industrie- und Handelskammer für Schwaben (IHK), dass gute Bewerber auch in Krisenzeiten bei den Unternehmen gefragt sind. „Die Ausbildungsbereitschaft ist weiterhin sehr hoch“, sagt Christian Fischer, Leiter des Fachbereichs Berufliche Bildung.

 

Aktuell gibt es fast 1500 offene Stellen, die Unternehmen in der IHK-Lehrstellenbörse eingetragen haben – deutlich mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Auch die Agentur für Arbeit hatte vor Kurzem berichtet, dass es nach wie vor mehr offene Ausbildungsplätze als Bewerber gebe.

Ausbildung in Augsburg: Girl´s & Boy´s Day findet digital statt

Schwierig sei es in Corona-Zeiten nur, Interessenten und ausbildende Betriebe zueinander zu bringen, weil beispielsweise Lehrstellenbörsen nicht stattfinden könnten. Deshalb behilft man sich mit digitalen Lösungen. Eine davon ist der digital durchgeführte Girl´s & Boy´s Day an diesem Donnerstag. Unternehmen stellen Ihre Berufsbilder in Schulklassen virtuell vor.

 

Ziel ist es zudem, den Jungen und Mädchen schon ab der 5. Klasse Berufe näher zu bringen, die sie selbst möglicherweise gar nicht in Betracht ziehen – weil sie sie nicht kennen, für „Jungs- oder Mädchenberufe“ halten oder ihnen im persönlichen Umfeld schlichtweg die Vorbilder fehlen. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter: girls-day.de oder unter boys-day.de. (nist)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren