Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Bäuerle-Ambulanz: Diese Menschen stecken hinter Test- und Impfzentrum

Augsburg
05.01.2021

Bäuerle-Ambulanz: Diese Menschen stecken hinter Test- und Impfzentrum

Eine Mitarbeiterin des Impfteams der Bäuerle-Ambulanz kontrolliert die Ausrüstung.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Plus Im Herbst hat die Bäuerle-Ambulanz das Corona-Testzentrum in Augsburg übernommen, nun folgt auch das Impfzentrum. Wer steckt hinter dem Rettungs-Unternehmen?

Es war ein Dienstag im September, gegen Mittag. Damals erfuhr das Team der Bäuerle-Ambulanz, dass es künftig das Corona-Testzentrum der Stadt Augsburg betreiben wird. "Zwei Tage später standen wir parat", erinnert sich Tobias Hock, Assistent der Geschäftsleitung. Knapp vier Monate sind seitdem vergangen. Bäuerle hat in dieser Zeit zahlreiche Mitarbeiter neu eingestellt, tausende von Tests durchgeführt und "nebenbei" den normalen Betrieb aufrecht erhalten. Denn eigentlich kümmert sich das Unternehmen um die Notfallrettung und Transporte von Verletzten und Kranken - und das seit fast 30 Jahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.