Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Das Theater schwärmt aus in die Stadt

Augsburg
28.04.2017

Das Theater schwärmt aus in die Stadt

André Bücker, der neue Intendant des Theaters.
Foto: Silvio Wyszengrad

Die viel beschworene Öffnung – wie sieht sie in der ersten Spielzeit des neuen Intendanten André Bücker aus? Sein Programm soll auch theaterferne Gesellschaftsschichten anziehen.

Viel ist diskutiert worden in den vergangenen zwei Jahren darüber, wie es aussehen soll, das Theater für die Stadt. Regelrechte Grabenkämpfe gab es nicht nur über die baulichen Renovierungsmaßnahmen, sondern auch über die Relevanz des Theaters und seine inhaltliche Ausrichtung. Immer wieder wurde in diesem Zusammenhang vor allem eine Öffnung des Betriebes gefordert – hinaus in die Stadtteile solle das Theater gehen, Schwellen abbauen, bisher theaterferne Gesellschaftsschichten anziehen. Dazu die Freie Szene einbinden sowie aktuelle und lokale Themen bringen. So lauteten die Forderungen in diesem Zusammenhang.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.