Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Der Augsburger Medienpreis sucht Bewerber

Augsburg
11.10.2019

Der Augsburger Medienpreis sucht Bewerber

Im Jahr 2016 wurde Andreas Bourani beim Medienpreis ausgezeichnet.
Foto: Peter Fastl

Im Jahr 2020 wird wieder der Augsburger Medienpreis verliehen. Dieses Mal sind die Regeln für Bewerber etwas anders.

Im Jahr 2010 ist der Augsburger Medienpreis zum ersten Mal verliehen worden. Für das Jahr 2020 gehen die Macher vom Augsburger Medienforum neue Wege – ohne feste Kategorien. Das Motto des Wettbewerbs beschreiben dieses Mal die drei Worte Mut, Haltung und Perspektive, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Vorstand und Projektleiter des ehrenamtlichen Teams, Gerhard Ruff, sagt: „Wir wollen Medienmacherinnen und Medienmacher und ihre Projekte kennenlernen, die mutigen Ideen ein Gesicht geben, die Stellung beziehen, Verantwortung übernehmen und neue Perspektiven eröffnen.“

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren