Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Die zugemauerte Tiefgarage: Was ist da los?

Augsburg
20.03.2019

Die zugemauerte Tiefgarage: Was ist da los?

Aus der privaten Tiefgarage an der Stadtmetzg kommt ein Auto raus. Die öffentliche Zufahrt ist zugemauert.
Foto: Silvio Wyszengrad

Autofahrer mögen sich wundern: Die Tiefgarage an der Stadtmetzg ist teils zugemauert. Ganz gesperrt ist sie aber nicht. 

Die Stadtmetzg in Augsburg ist eine kleine öffentliche Tiefgarage. Normalerweise. Gegenwärtig ist die Zufahrt für Autofahrer aber nicht möglich. Eine Mauer verhindert Ein- und Ausfahren. Die Besonderheit daran: Allerdings ist dieses Mauerwerk nur für einen Teilbereich der Garage gedacht. Die Zufahrt zur privaten Garage, die direkt neben der versperrten Zufahrt liegt, ist weiterhin möglich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.