Newsticker
Söder: Bayern will Maskenpflicht im Unterricht nach den Ferien wieder einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Fehlende Standorte: Soll die Stadt Bäume auf Privatgrund pflanzen?

Augsburg
13.10.2021

Fehlende Standorte: Soll die Stadt Bäume auf Privatgrund pflanzen?

Vor drei Jahren fällte die Stadt aus Gründen des Hochwasserschutzes Bäume am Ufer des Herrenbachs. Die Suche nach Ersatzstandorten gestaltet sich schwierig.
Foto: Michael Hochgemuth (Archivbild)

Plus Nach der Fällung am Herrenbach vor drei Jahren läuft noch immer die Suche nach Ersatzstandorten. Eine gute Nachricht gibt es unterdessen vom Kaufbach.

Auf dem Israelitischen Friedhof an der Hooverstraße (Kriegshaber) sowie am Oblatterwall an der Kahnfahrt stehen in absehbarer Zeit Baumfällungen an. Auf dem Friedhof will die Kultusgemeinde 15 Eschen beseitigen, die vom Eschentriebsterben befallen sind. In den Kronen sei schon viel Totholz zu erkennen, so Grünamtsleiterin Anette Vedder. Ein Baum sei durch einen Sommersturm schon in Schräglage geraten. Im Hinblick auf den Schutz von Friedhofsbesuchern und auch von Gräbern seien die Fällungen wohl nicht abwendbar, so Vedder im Umweltausschuss des Stadtrats. Laut Vedder stehen auch Fällungen am Oblatterwall an. Der Verein Lechfischer hat den Wall von der Stadt gepachtet, sodass er nicht öffentlich zugänglich ist. Allerdings seien die Bäume, die starke Schäden an Stamm und Ästen sowie Pilzbefall aufweisen, für Vereinsmitglieder eine Gefahr. Mitunter ragten Bäume auch in den öffentlichen Straßenraum und könnten Bootsnutzern auf der Kahnfahrt gefährlich werden. Laut Vedder geht es um zehn Bäume.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.