Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Geiselnahme: Geschäftsmann ist nach Urteil erleichtert

Augsburg
17.08.2018

Geiselnahme: Geschäftsmann ist nach Urteil erleichtert

Ein Geschäftsmann ist wegen Geiselnahme vor dem Augsburger Landgericht verurteilt worden.
Foto: Jakob Stadler

Ein Geschäftsmann aus München hatte einen Mann in der Region massiv bedroht. Nun ist er nach einem Dreivierteljahr in Untersuchungshaft wieder in Freiheit.

Es ist nicht so ganz klar, was den 58-jährigen Geschäftsmann aus München in einer Oktobernacht vorigen Jahres genau geritten hat. Was ihn dazu trieb, mit einem Taxi von München in den südlichen Kreis Aichach-Friedberg zu fahren, dort mit einem Baseballschläger in der Hand in eine Wohnung zu laufen und einen Mann damit von hinten zu fixieren, den er nie zuvor gesehen hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.