Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Geplanter Kahlschlag: Am Kaufbach werden geschützte Bäume gefällt

Augsburg
17.09.2020

Geplanter Kahlschlag: Am Kaufbach werden geschützte Bäume gefällt

Hier im Bereich des Kaufbachs in Augsburg soll es Baumfällungen geben.
Foto: Michael Hochgemuth

Plus Wurzeln von Bäumen sollen den Kaufbach-Kanal beschädigt haben. Eine Fällung ist schon beantragt. Umweltreferent Reiner Erben will keinen Streitfall wie am Herrenbach.

Noch ist der Bereich am Augsburger Kaufbach beim Caritasweg ein kleines grünes Idyll. Nun gibt es Pläne bei der Stadt, auf rund 140 Metern Büsche und Bäume am Kanal abzuholzen – und zwar zwischen Prinzstraße und Friedberger Straße. Teilweise geht es um geschützte Grünbestände, die nahe am Wasser stehen. Umweltreferent Reiner Erben (Grüne) will jedoch einen Streitfall ähnlich dem vor zwei Jahren am Herrenbachkanal vermeiden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.