Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Haunstetten: 10.000 Euro Schaden: Jugendliche schlagen an Haus Scheiben ein

Augsburg-Haunstetten
13.04.2021

10.000 Euro Schaden: Jugendliche schlagen an Haus Scheiben ein

Randalierende Jugendliche haben im Augsburger Stadtteil Haunstetten für einen Polizeieinsatz gesorgt.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Die Polizei ist zu einem Einsatz in der Königsbrunner Straße in Haunstetten gerufen worden. Einem Passanten waren Jugendliche aufgefallen.

Ein Passant in Haunstetten hatte am Montagnachmittag beobachtet, wie von einer Gruppe Jugendlicher an einem Haus in der Königsbrunner Straße Scheiben eingeschlagen wurden. Er informierte die Polizei. Die Polizeibeamten erwischten vor Ort zwei Tatverdächtige aus der Gruppe.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.