Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Heimatpfleger kämpft für Kamin von Hasen-Bräu

Augsburg
26.05.2011

Heimatpfleger kämpft für Kamin von Hasen-Bräu

Der Kamin von „Hasenbräu“ in der Innenstadt ist gefährdet: Es gibt bereits eine Abbruchgenehmigung.
3 Bilder
Der Kamin von „Hasenbräu“ in der Innenstadt ist gefährdet: Es gibt bereits eine Abbruchgenehmigung.
Foto: Fotos: Adrian Bauer, Silvio Wyszengrad

Augsburgs Heimatpfleger Hubert Schulz will den Kamin von Hasen-Bräu noch nicht verloren geben, auch wenn eine Abbruchgenehmigung vorliegt.

„Ich werde das Thema in der Diskussion halten“, kündigt er an. Sein Argument: „Dieser Brauereikamin ist ein in die Stadt hinein wirkendes Wahrzeichen, das Identität schafft.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.