Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Herzinfarkt: So kann jeder zum Lebensretter werden

Augsburg
12.01.2020

Herzinfarkt: So kann jeder zum Lebensretter werden

Werner Hoffmann, Ressortleiter Bildung beim BRK Schwaben, demonstriert die Funktionsweise eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED).
Foto: Michael Eichhammer

Frei zugängliche Defibrillatoren gibt es in Augsburg genügend. Doch nur wenige Menschen wissen, wann und wie sie damit umgehen sollen. Berührungsängste sind unbegründet, sagen Experten.

Die meisten Passanten in der City-Galerie gehen an dem kleinen Kästchen vorbei, ohne es wahrzunehmen. Dabei kann es im Ernstfall wichtig sein. Sogar lebenswichtig. Direkt neben dem zentral gelegenen Info-Desk im Erdgeschoss hängt ein Automatisierter Externer Defibrillator, kurz AED. Er ist einer von rund 75 bekannten öffentlichen Defibrillatoren in Augsburg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.