Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Hotelturm: Präzisionsarbeit in luftiger Höhe

Augsburg
12.07.2011

Hotelturm: Präzisionsarbeit in luftiger Höhe

Spektakulärer Hubschraubereinsatz am Hotelturm: Ein tonnenschweres Teil des alten Antennenmastes schwebt davon.
4 Bilder
Spektakulärer Hubschraubereinsatz am Hotelturm: Ein tonnenschweres Teil des alten Antennenmastes schwebt davon.
Foto: Fotos: Silvio Wyszengrad

In 115 Metern Höhe wird heute eine 20 Tonnen schwere Konstruktion aufgebaut. Am Dienstag wurde der alte Mast abmontiert.

Es ist ein wahrer Kraftakt – für den Hubschrauber, den Piloten Rolf Thomann und die Organisatoren von Bayern Digital Radio. Innerhalb von zwei Tagen soll der rot-weiße Sendemast auf dem Hotelturm ausgetauscht werden. Gestern wurde mit dem Abbau der alten, 40 Meter hohen Antenne begonnen. Viele Schaulustige verfolgten das Spektakel mit gezückter Kamera. Heute könnte der neue Mast, der ebenso hoch ist, auf das 115 Meter hohe Gebäude aufgesetzt werden – vorausgesetzt das Wetter passt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.