Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Illegales Autorennen durch Augsburg: 26-Jähriger verliert Führerschein

Augsburg
26.04.2021

Illegales Autorennen durch Augsburg: 26-Jähriger verliert Führerschein

In Augsburg lieferten sich zwei Fahrer ein illegales Autorennen. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.
Foto: Frank Rumpenhorst, dpa (Symbolblid)

Zwei Autofahrer lieferten sich in Augsburg ein illegales Straßenrennen. Einen der Teilnehmer konnte die Polizei nun ermitteln. Nach dem zweiten Beteiligten wird noch gesucht.

Nur durch eine starke Bremsung konnte am Sonntag ein Autofahrer in Lechhausen einen Zusammenstoß verhindern. Bei der Einsatzzentrale meldete er anschließend seinen Verdacht, ein Seat und ein Porsche würden sich gerade ein illegales Autorennen liefern. Die hoch motorisierten Fahrzeuge drehten auf der Neuburger Straße auf, überholten und donnerten auf der Bundesstraße 2 Richtung Flughafen davon. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Sonntag gegen 18.35 Uhr. Der Beinahezusammenstoß fand auf Höhe der Ampelanlage an der Bgm.-Wegele-Straße statt. Dort überholten die beiden Wagen die übrigen Fahrzeuge auf der Einfädelspur rechts und fuhren mit überhöhter Geschwindigkeit aus dem Blickfeld des Zeugen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

26.04.2021

Die Schlagzeile lässt mich rätseln. Der Fahrer hat seinen Führerschein verloren. Aber wie lautet meine Frage ? Hat er ihn aus dem Fenster geworfen oder war das Dach geöffnet oder oder? Ich weiß, Fragen über Fragen !

Permalink
27.04.2021

Da gab's gestern an Kasperl zum Frühstück... anders lässt sich dieser sinnfreie Kommentar wohl kaum deuten.

Permalink
28.04.2021

Haben sie etwa auch ihren Führerschein verloren?

Permalink