Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Komponist: Ich wurde im Internat St. Stephan missbraucht

Augsburg
08.04.2013

Komponist: Ich wurde im Internat St. Stephan missbraucht

2 Bilder
Foto: Klaus Lipa

Der in München lebende Komponist Wilfried Hiller hat schwere Vorwürfe gegen zwei Benediktiner-Patres vom Gymnasium St. Stephan erhoben. Sie sollen ihn missbraucht haben.

In einem Interview unserer Zeitung spricht Wilfried Hiller erstmals öffentlich von mehrfachem sexuellen Missbrauch sowie von schwerer körperlicher Züchtigung Mitte der fünfziger Jahre, als er Schüler der Institution war. Erst heute, nahezu 60 Jahre nach den Vorfällen, könne er offen darüber sprechen, weil er sie – auch künstlerisch – verarbeitet habe. Die Namen der beiden bereits verstorbenen Beschuldigten sind unserer Redaktion bekannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.