Newsticker
Ukrainische Armee gerät in der Region Donezk zunehmend unter Druck
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Lechhauser Kirchweih: 2020 kommt ein neuer Festwirt

Augsburg
24.10.2019

Lechhauser Kirchweih: 2020 kommt ein neuer Festwirt

Mass-Arbeit: Janine Neuner, 32, hat alle Hände voll zu tun.
Foto: Michael Eichhammer

Plus Gäste finden es „super“, dass auch Stadtteile ein eigenes kleines Volksfest haben. Wie Schausteller die Zukunft der Lechhauser Kirchweih einschätzen.

Die Lechhauser Kirchweih hatte am Samstag einen schwierigen Start. Bevor das Wetter nachmittags mitspielte, regnete es ein wenig. Die andere Herausforderung für die Schausteller: „Wir sind heute FCA-geschädigt“, meinte Patrick Gerstmeier am Samstag. Der 42-Jährige verkauft auf der Kirchweih Frozen Yogurt und Crêpes. Mit dem Fußball-Duell FCA gegen FCB hatte das Fest starke Konkurrenz. „Wir haben eine ähnliche Klientel – wer ins Stadion geht, besucht auch gerne Volksfeste“, so Gerstmeier.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.