Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Oberhausen: Ein Adventsweg in Oberhausen soll die Menschen verzaubern

Augsburg-Oberhausen
28.11.2020

Ein Adventsweg in Oberhausen soll die Menschen verzaubern

Margit Uhr (links) und Mechthild Enzinger nehmen einige Figuren aus der Krippe von St. Joseph in Oberhausen und setzen sie auf Podesten einzeln in Szene.
Foto: Daniel Weber

Plus In Oberhausen stellen viele Akteure einen kreativ-besinnlichen Adventsweg auf die Beine. Was bei der Aktion mit Installationen, Adventsplakaten und Andachten geboten ist.

Wie können diese Wochen vor Weihnachten die Herzen der Menschen im Stadtteil Oberhausen ansprechen? An diesem Sonntag, 1. Advent, startet ein kreativ-besinnlicher Adventsweg, den die katholische und evangelische Kirche in Kooperation mit Vereinen, Organisationen und dem Quartiermanagement entwickelt hat. Unter dem Leitwort „Ihr werdet finden!“ (so kündigten in der Weihnachtsgeschichte die Engel den Hirten das neu geborene Jesuskind an) werden in den Kirchen St. Joseph und St. Johannes Installationen zu sehen sein. In den Fenstern von 49 Geschäften und Einrichtungen werden von Kindern gestaltete Adventsplakate hängen, und über vier Wochen hinweg wird es adventliche Andachten mit besonderen Akzenten geben, sei es mit Musik, sei es mit Poesie. Darauf geachtet wurde, dass all diese Formen in den Kirchen und auf dem Oberhauser Friedensplatz auch unter den aktuellen Corona-Beschränkungen möglich sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.