Newsticker
Das RKI meldet 774 Corona-Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 6,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Pfersee: Polizei sucht Zeugen von zwei Unfallfluchten

Augsburg-Pfersee
13.05.2021

Polizei sucht Zeugen von zwei Unfallfluchten

Die Polizei bittet bei zwei Unfallfluchten in Pfersee um Hinweise.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Unbekannte beschädigten In Pfersee zwei Fahrzeuge. Sie machten sich aus dem Staub, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Am Dienstag wurden bei der Polizei zwei Verkehrsunfallfluchten in Pfersee angezeigt. Jetzt werden Zeugen gesucht. Am Dienstag wurde ein orangefarbener Peugeot, der in der Hans-Rollwagen-Straße auf Höhe der einstelligen Hausnummern geparkt war, in der Zeit von 15.30 Uhr bis 16.40 Uhr von einem Unbekannten angefahren. Das Fahrzeug wies einen Schaden im vorderen linken Bereich auf, der auf circa 2.000 Euro geschätzt wird.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.