Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: So funktioniert das neue Asyl-Ankerzentrum in Augsburg

Augsburg
08.08.2019

So funktioniert das neue Asyl-Ankerzentrum in Augsburg

In einem ehemaligen Weltbildgebäude werden die ankommenden Asylbewerber registriert.
Foto: Silvio Wyszengrad

Plus Da Donauwörth als Ankerzentrum zum Jahresende aufgegeben wird, spielt Augsburg eine zentrale Rolle. Es gibt dann vier Standorte, die Flüchtlinge aufnehmen.

Wie ist die Situation von Flüchtlingen in Augsburg?

Zunächst sind zwei Gruppen zu unterscheiden: Zum einen geht es um Asylbewerber, die nach ihrer Ankunft in Deutschland registriert und später auf Unterkünfte verteilt werden. Dafür steht das Ankerzentrum (Zentrum für Ankunft, Entscheidung, Rückführung heißt der dazu eingeführte Begriff). Dazu gehören Zweigstellen eines Ankerzentrums. Darüber hinaus leben in Augsburg anerkannte Flüchtlinge oder Asylbewerber, die sich bereits seit Jahren in Deutschland aufhalten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.