Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: So hart trifft die Corona-Krise den Arbeitsmarkt in Augsburg

Augsburg
30.01.2021

So hart trifft die Corona-Krise den Arbeitsmarkt in Augsburg

Die Arbeitsagentur Augsburg meldet steigende Arbeitslosenzahlen.
Foto: Markus Scholz, dpa (Symbol)

Plus Kurzarbeit nimmt in Augsburg und der Region weiter zu, das Angebot an freien Stellen dagegen ab. Die Zahl der Arbeitslosen steigt.

Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsmarkt nach wie vor fest im Griff. Das macht sich unter anderem daran bemerkbar, wie viele Firmen Kurzarbeit angemeldet haben. Im abgelaufenen Monat sind bisher 947 neue Anzeigen für Kurzarbeit hinzugekommen, informiert die Augsburger Arbeitsagentur. Daneben sinkt das Angebot an freien Stellen und Stellengesuchen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.