Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Stadt reagiert auf Ärger mit Familientickets im Botanischen Garten

Augsburg
14.07.2019

Stadt reagiert auf Ärger mit Familientickets im Botanischen Garten

Der Eintritt mit Kindern wird neu geregelt.
Foto: Silvio Wyszengrad

Ab 2020 soll es eine günstige Karte für Minigruppen mit Kindern im Botanischen Garten in Augsburg geben. Anderes wird teurer

Weil es immer wieder Ärger mit den Familienkarten im Botanischen Garten gibt, will die Stadt Konsequenzen ziehen. Geplant ist, ab Januar kommenden Jahres eine neue günstige Gruppenkarte einzuführen. Sie soll gegenüber dem bisherigen Familienticket, das gestrichen wird, Vorteile haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.