Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Theater startet in der Schwabenhalle in die Saison

Augsburg
02.10.2016

Theater startet in der Schwabenhalle in die Saison

Der „Nussknacker“ eröffnete am Sonntag die Wanderjahre des Theaters. Die Ballett-Inszenierung wurde in der Schwabenhalle der Messe gezeigt.
5 Bilder
Der „Nussknacker“ eröffnete am Sonntag die Wanderjahre des Theaters. Die Ballett-Inszenierung wurde in der Schwabenhalle der Messe gezeigt.
Foto: Annette Zoepf

Mit der Premiere des „Nussknackers“ präsentierte das Theater am Sonntag die erste Inszenierung außerhalb des Großen Hauses. Das Fazit von Besuchern und Intendanz fällt positiv aus.

Den Premierensekt gab’s aus dem Plastikglas an Bistrotischen im Foyer der Schwabenhalle und auch sonst war die Premiere des „Nussknackers“ anders, als man es vom Theater kennt: die Räume weniger prächtig, das Ambiente weniger feierlich. Die Besucher aber waren größtenteils angetan von der Ausweichspielstätte Schwabenhalle. „Man hat einen sehr guten Blick auf Bühne und Orchester“, sagt Teresa Leierseder. Heidi und Bernd Streble aus Friedberg, seit 50 Jahren Theatergänger, halten auch die Akustik für ausgezeichnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.