Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Unbekannte Gruppe attackiert mehrere Passanten in Innenstadt

Augsburg
08.04.2018

Unbekannte Gruppe attackiert mehrere Passanten in Innenstadt

Auch in der Augsburger Maximilianstraße ging eine Gruppe junger Männer auf Passanten los (Archivbild).
Foto: Bernd Hohlen

Eine Gruppe bisher unbekannter junger Männer hat in Augsburg mehrere Personen belästigt und verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe.

In der Nacht vom Freitag zum Samstag (7. April 2018) rangelte laut Polizeiangaben kurz nach Mitternacht eine Gruppe von etwa 15 jungen Männern im Alter von rund 20 bis 25 Jahren an der Straßenbahnhaltestelle "Barfüßerstraße". Einer aus der Gruppe ging unvermittelt auf einen 53-Jährigen los, der sich ebenfalls dort befand. Er stieß den Mann zu Boden, der dabei leichte Verletzungen an einem Finger sowie der Hüfte erlitt, wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet. Die Tätergruppe flüchtete daraufhin in Richtung Innenstadt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren