Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Uni-Professor zu Bücherei-Schließungen: "So werden kulturelle Chancen gekappt"

Augsburg
21.10.2021

Uni-Professor zu Bücherei-Schließungen: "So werden kulturelle Chancen gekappt"

Prof. Dr. Klaus Maiwald vom Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Uni Augsburg.
Foto: Fotostelle Uni Augsburg

Plus Wegen Abordnungen müssen die Stadtteilbüchereien in Lechhausen und Göggingen schließen. Didaktik-Professor Klaus Maiwald von der Uni Augsburg erklärt die Folgen.

Herr Professor Maiwald, wegen Abordnungen an das Gesundheitsamt wurden die Stadtteilbüchereien in Lechhausen und Göggingen geschlossen. Welche Rolle spielen diese Einrichtungen als Bildungsorte?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.