Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Verzweifelte Frau wollte sich und Kinder ertränken: Ehemann verurteilt

Augsburg
18.09.2017

Verzweifelte Frau wollte sich und Kinder ertränken: Ehemann verurteilt

Die junge Frau hatte aus Verzweiflung versucht, sich und ihre Kinder in der Wertach in Oberhausen zu töten.
Foto: Silvio Wyszengrad (Archiv)

Ein 23-Jähriger schlägt seine Frau, bis sie aus Verzweiflung den Entschluss fasst, sich und ihre Kinder zu ertränken. Alle drei überlebten – der Mann stand jetzt vor Gericht.

Die junge Afghanin, 24, lauscht den Plädoyers mit gesenktem Kopf. Es kann kein leichter Gang gewesen sein für sie in diesen Saal im Augsburger Strajustizzentrum. Vor zwei Wochen sagte sie hier vor dem Augsburger Landgericht als Zeugin aus und schilderte, was ihr widerfahren war. Darüber zu berichten und intime Details preiszugeben, fiel ihr sichtlich schwer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.