Newsticker
EU-Staaten dürfen ab Donnerstag keine Kohle mehr aus Russland importieren
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Warum sich Fledermäuse in Augsburg wohlfühlen

Augsburg
24.08.2019

Warum sich Fledermäuse in Augsburg wohlfühlen

Claudia Weißschädel hält eine Fledermaus in ihrer Hand. Die freiberufliche Fledermausfachberaterin engagiert sich schon lange im Fledermausschutz.
Foto: picture alliance, dpa

Augsburg ist ein guter Standort für Fledermäuse. Sie haben ihre Lieblingsorte, bleiben Übernachtungsquartieren oft treu und landen nicht selten bei Privatpersonen in der Wohnung.

Am Tag wird vieler Dinge gedacht: Es gibt den Welttoilettentag am 19. November, den internationalen Tag des Kusses am 6. Juli oder auch – erst kürzlich gefeiert – den Weltkatzentag am 8. August. Die Nacht dagegen ist nicht für alle Aktionstage geeignet. Für ein Tier dagegen schon – für die Fledermaus. In der Nacht von Samstag auf Sonntag findet die 23. Europäische Fledermausnacht statt, die Batnight, die die bedrohte Tiergruppe in den Mittelpunkt stellen soll. Auch in Augsburg können sich Interessierte am Samstagabend an der Wertach auf die Suche begeben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.