Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wegen Corona: Die meisten Paare heiraten lieber erst 2021

Augsburg
09.07.2020

Wegen Corona: Die meisten Paare heiraten lieber erst 2021

Heiraten mit Verspätung: Johanna Stadler und Michael Zink haben ihre Hochzeit wegen Corona um ein Jahr verschoben.
Foto: Robert Hagstotz

Plus Die Corona-Einschränkungen haben die Pläne vieler Hochzeitspaare vereitelt. Die meisten haben ihre Feiern verschoben. Das klappt nicht immer.

Wie „der schönste Tag im Leben“ aussehen soll, dazu haben wohl die meisten Paare eine sehr genaue Vorstellung. Gesichtsmaske, Abstandsregeln und eine Beschränkung bei der Gästezahl gehören in aller Regel nicht dazu. Das Coronavirus hat die Hochzeitspläne unzähliger Paare in Augsburg gehörig durcheinandergewirbelt. Und auch die Dienstleister rund um die Feierlichkeiten müssen mit geplatzten Buchungen, Terminschwierigkeiten und anderen Widrigkeiten zurechtkommen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.