Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wie der Klimawandel das Gesicht der Augsburger Wälder verändert

Augsburg
23.03.2020

Wie der Klimawandel das Gesicht der Augsburger Wälder verändert

Die Augsburger Wälder sind ein wertvoller Schatz. Sie leiden aber auch unter dem Klimawandel und müssen daher zum Teil „umgebaut“ werden.
4 Bilder
Die Augsburger Wälder sind ein wertvoller Schatz. Sie leiden aber auch unter dem Klimawandel und müssen daher zum Teil „umgebaut“ werden.

Plus Die Augsburger Wälder sind nicht nur ein Naherholungsgebiet, sondern finanzieren auch wohltätige Zwecke. Doch der Klimawandel setzt ihnen mehr und mehr zu.

Hartmut Dauner lässt einen Fichtenzweig durch seine Hand gleiten und sagt: „Im Wald ist meine Arbeit nur eine Momentaufnahme. Ihre Früchte werde ich nicht mehr erleben.“ Früher leitete er die Augsburger Forstverwaltung, heute ist er Direktor des Forstamtes der Fuggerstiftungen – und arbeitet Jahr um Jahr am Projekt seines Berufslebens: dem Umbau des Waldes. Im Wald herrsche ein anderes Zeitgefühl, erzählt er, was in hundert Jahren ein Wald sein soll, müsse heute gepflanzt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.