Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Wie der Mauerfall Wolfgang Nekolas Leben veränderte

Augsburg
09.11.2019

Wie der Mauerfall Wolfgang Nekolas Leben veränderte

Für Wolfgang Nekola ist es eine emotionale Zeit: In den vergangenen Wochen hat er sich immer wieder an die Zeit vor 30 Jahren zurückerinnert. Damals fiel innerhalb weniger Wochen das „System der DDR wie ein Kartenhaus in sich zusammen“.
Foto: Silvio Wyszengrad

Wolfgang Nekola erlebte die Wende in Chemnitz. Seit knapp 30 Jahren wohnt er in der Region Augsburg. Er erinnert sich an den Mauerfall.

Wolfgang Nekola kann sich noch gut an den 9. November 1989 erinnern. Es war ein Donnerstag. Zum Frühstück gönnten sich seine erste Frau Renate und er ein Glas Sekt, bevor es in die Arbeit ging. Sie feierten genau an diesem Tag ihren zehnten Hochzeitstag. Dass sie am Abend noch einen ganz anderen Grund zum Feiern haben sollten, konnten sie am Frühstückstisch noch nicht erahnen. Bewegte Zeiten waren diesem 9. November vorausgegangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.