Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Wie die Lehrlingsausbildung in der Region unter Corona leidet

Augsburg
14.01.2021

Wie die Lehrlingsausbildung in der Region unter Corona leidet

Die Ausbildung leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Die Wirtschaftskammern schlagen Alarm.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Plus Die Wirtschaftskammern schlagen Alarm, weil einzelne Qualifizierungen derzeit nicht möglich seien. Auch bei Weiterbildungskursen gibt es in der Region Augsburg immer wieder Probleme.

Die Corona-Pandemie beeinträchtigt die Wirtschaft massiv. Viele Betriebe sind in Kurzarbeit, viele Einzelhandelsgeschäfte geschlossen. Corona nimmt aber auch Einfluss auf die Aus- und Weiterbildung. Bei den regionalen Wirtschaftskammern schlägt man jetzt Alarm - aus Sorge um die Qualität der Ausbildung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.