Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburger Geschichte: Bildreporter Heinz Glässel starb vor 50 Jahren unter tragischen Umständen

Augsburger Geschichte
25.05.2020

Bildreporter Heinz Glässel starb vor 50 Jahren unter tragischen Umständen

Der Sportfotograf Heinz Glässel war Stammgast auf den Fußballplätzen in Augsburg. Er wurde vor 100 Jahren geboren, vor 50 Jahren starb er unter tragischen Umständen.
Foto: Sammlung Häußler

Plus Glässels Fotos dokumentieren den Augsburger Alltag und Sport von 1945 bis 1970. Er starb vor 50 Jahren unter tragischen Umständen.

Sportinteressierten im Seniorenalter könnte der Bildreporter Heinz Glässel noch ein Begriff sein. Seine Aufnahmen erschienen von 1945 bis 1970 in der Schwäbischen Landeszeitung beziehungsweise in der Augsburger Allgemeinen (ab 1. November 1959). An Ostern 1960 veröffentlichte er darin sein 1000. Fußballfoto. Er hatte es beim Spiel des damaligen Amateur-Fußballmeisters TSV 1847 Schwaben gegen FC Amberg geschossen. Heinz Glässels Foto von einem Zieleinlauf bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 1953 im Rosenaustadion wurde 1954 zum „Sportbild des Jahres“ gekürt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.