1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Bäckerei Schubert eröffnet Pop-up-Wagen

Augsburg

15.05.2019

Bäckerei Schubert eröffnet Pop-up-Wagen

Geschäftsführer Frank Schubert stellt Grünfux vor.
Bild: Bäckerei Schubert

Die Bio-Bäckerei bietet bald Ware mit kleinen Makeln an. Damit will sie verhindern, dass Essen, das eigentlich noch gut schmeckt, in der Mülltonne landet.

Die falsch geschlungene Breze sieht nicht so schön aus, aber schmecken tut sie trotzdem. Das Brot von gestern ist nicht mehr ganz frisch, aber essen kann man es nach wie vor bedenkenlos und auch mancher Kuchen schmeckt einen Tag nach seiner Herstellung immer noch gut. Das sieht auch die Bio-Bäckerei Schubert so und will entsprechende Waren künftig dem Kunden anbieten, satt sie wegzuschmeißen.

Grünfux von Bäckerei Schubert startet auf Schlachthofgelände

Am 21. Mai eröffnet die Bäckerei deshalb ihren neuen Unverpackt-Verkaufswagen „Grünfux-deluxe“ am Garten des Café Himmelgrün auf dem Schlachthofgelände. Angeboten werden dort Waren mit Schönheitsfehlern und eben Produkte, die zwar einen Tag alt, aber noch gut sind. Auch Backtests, also erste Versuche neuer Produkte, sollen angeboten werden. „Warum Dinge wegschmeißen, die noch schmecken?“, lautet das Motto hinter der Idee. Auch manche Supermarktketten haben ein ähnliches Konzept für Gemüse entwickelt.

Kunde muss Transportbehälter selber mitnehmen

Um den Umweltgedanken abzurunden, wird die Ware bei Schubert zudem unverpackt an den Kunden abgegeben. Wer etwas einkauft, muss demnach seine Einkaufstasche oder seinen Transportbehälter selbst mitbringen. Am Verkaufswagen selbst werden die Waren als Arrangement im Körbchen angeboten. Mit einer einfachen Preisstrategie. Je nach Produkt und Zusammenstellung werden zwischen einem und sieben Euro verlangt. Geöffnet ist der neue Pop-up-Wagen Dienstag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr. (nist)

In unserem neuen Podcast "Augsburg, meine Stadt" hören Sie, wie sich Einzelhandel und Gastronomie in Augsburg entwickeln:

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Dierig_Neubau_Schlachthof.tif
Immobilien

Das Schlachthof-Quartier erfindet sich neu

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen