Newsticker
RKI: 140.160 neue Corona-Ansteckungen, 170 Todesfälle – Inzidenz steigt auf 706,3
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Brechtfestival 2018: Brechts Fatzer - „Arm ist ärmer und reich reicher jetzt“

Brechtfestival 2018
22.02.2018

Brechts Fatzer - „Arm ist ärmer und reich reicher jetzt“

Im Spannungsfeld zwischen Solidarität und Individualismus bewegt sich Bert Brechts „Der Untergang des Egoisten Johann Fatzer“.
Foto: Jan-Pieter Fuhr

Mit der Inszenierung von „Fatzer“ beginnt morgen im Martinipark das Brechtfestival. Regisseur Christian von Treskow hat das Stück einstudiert – ein Gespräch

Brechts „Fatzer“-Fragment ist ja nicht so bekannt. Der Dramatiker Heiner Müller hat es in eine Form gebracht. Erzählen Sie doch mal – mit Ihren Worten – den Inhalt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.