Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Diskussion: Jugendliche wünschen sich kostenloses Internet

Diskussion
27.02.2014

Jugendliche wünschen sich kostenloses Internet

Kostenloses WLAN wie hier auf dem Rathausplatz wünschen sich Jugendliche auch an öffentlichen Plätzen – beispielsweise in Oberhausen.
Foto: Anne Wall/Archiv

Politiker erfahren bei Veranstaltung des Stadtjugendrings, was in Oberhausen fehlt.

Das war für die Politiker und potenziellen Stadträte mal eine echte Herausforderung. Mit Jugendlichen zwischen zwölf und etwa 20 Jahren diskutierten sie darüber, was sich diese für Oberhausen wünschen. Immerhin acht von elf Parteien und Vereinigungen, die am 16. März antreten, waren mit einem oder mehreren Kandidaten ins Jugendhaus H20 gekommen. CSU, FDP und Linke schickten keinen Vertreter. In der Debatte kristallisierten sich drei Themen heraus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.