Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Driftübungen führen zu Unfall

Augsburg-Oberhausen

27.01.2021

Driftübungen führen zu Unfall

Driftübungen in Augsburg-Oberhausen führen zu einem Unfall. Der Verursacher eines Schadens an eine Tor flüchtet.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbol)

Driftübungen in Augsburg-Oberhausen führen zu einem Unfall. Der Verursacher eines Schadens an einem Tor flüchtet.

Zeugen haben in der Zollernstraße 73 ein beschädigtes Tor bemerkt. Nach Auskunft der Polizei wurde es in der Zeit zwischen dem 12. Januar, 10 Uhr, und dem 26. Januar, 9.25 Uhr, wohl durch den Fahrer eines unbekannten Fahrzeuges demoliert. Aufgrund des Schadensbildes liege es nahe, dass auf dem dortigen Parkplatz sogenannte Driftübungen durchgeführt wurden, so die Polizei. Bei einem misslungenen Versuch könnte ein Fahrzeug gegen das Tor geprallt sein. Der Sachschaden wird mit 600 Euro beziffert. Um Hinweise bittet die Polizei unter Telefon 0821/323-2510. (jaka)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren