Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Gnadenlose Maschinerie

15.10.2013

Gnadenlose Maschinerie

In Verkleidungen können die Menschlein den Fallen entgehen.
Foto: Mottram

Klapps-Festival endet mit düsterem Stück

Gefährlich ist das Menschenleben – und grausam oft seine Umstände. Der englische Puppenspieler Stephen Mottram wusste zum Finale der 11. Klapps Puppenspieltage im Abraxas am Sonntagabend darüber beklemmende Geschichten zu erzählen. Auf seiner schwarz ausgeschlagenen Bühne werden hölzerne Menschlein gnadenlos von einer unsichtbaren Macht von ihren Wegen herausgefischt und landen als schlaffe, leblose Wesen wieder auf dem Boden. Ein unheimlicher Alchimist mit goldenem Helm und knöchernem Vogelgesicht zerlegt in seiner Experimentierküche dieses makabre Material wie Insekten, reißt ihnen die Beine und die Arme aus, dreht die Köpfe ab, knackt den Körper, um an geheimnisvolle Rohstoffe für sein Laboratorium zu gelangen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.