1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Jugendlicher attackiert 16-Jährigen an einer Tram

Augsburg

17.06.2019

Jugendlicher attackiert 16-Jährigen an einer Tram

Der Vorfall ereignete sich am Freitagabend.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Streit zwischen zwei Jugendlichen eskaliert: Der Ältere schlägt dem Jüngeren ins Gesicht und wirft ihn gegen eine Straßenbahn.

Im Fall einer Körperverletzung am Freitagabend an der Straßenbahnhaltestelle Blücherstraße sucht die Polizei nach Zeugen. Es war gegen 19.30 Uhr, als es zu einem Streit zwischen einem 16- und einem 17-Jährigen kam. Der Ältere bedrohte den Jüngeren und stieg anschließend in eine Straßenbahn. Der 16-Jährige lief dem Beschuldigten hinterher und bekam aus der Tram heraus von diesem einen Schlag ins Gesicht. Zudem nahm ihn der 17-Jährige in den Schwitzkasten und warf ihn gegen die Straßenbahn. Zwei Zeugen, die sich in der Tram befanden, zogen den 17-Jährigen zurück in die Bahn. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, insbesondere dem bislang unbekannten Mann, der sich in der Straßenbahn befand und den Täter festhielt. Hinweise an 0821/323-2310. (ina)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren