Newsticker
Johnson & Johnson verschiebt Einführung von Corona-Impfstoff in Europa
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Katze in Not: Feuerwehr rettet verängstigtes Tier aus Schäfflerbach

Augsburg

25.11.2020

Katze in Not: Feuerwehr rettet verängstigtes Tier aus Schäfflerbach

Die Feuerwehr rettete die schwarze Katze aus dem Schäfflerbach.
3 Bilder
Die Feuerwehr rettete die schwarze Katze aus dem Schäfflerbach.
Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Eine Katze in Not hat die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr am frühen Mittwochmorgen auf den Plan gerufen.

Ein aufmerksamer Mitarbeiter der Firma Washtec in der Argonstraße hatte gegen 6.30 Uhr die Rettungskräfte informiert. Eine schwarze Katze war in den Schäfflerbach geraten und hatte sich auf ein Alublech mitten im Wasser gerettet. Sie soll völlig verängstigt und durchnässt gewesen sein.

Die Taucher der Berufsfeuerwehr Augsburg setzten ein Boot ein und näherten sich ganz vorsichtig dem Tier kurz vor der Wehranlage. Behutsam hoben die Retter die frierende Katze in das rote Feuerwehrboot und brachten sie ins Tierheim. Die Katze sei dankbar gewesen, heißt es im Bericht. (ina)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren