Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lob für Stadtrat Lika

Parteitag

09.11.2019

Lob für Stadtrat Lika

Benedikt Lika

Generalsekretär Blume hat Respekt

Der CSU-Parteitag liegt bereits ein paar Tage zurück. Das auf großer Bühne ausgesprochene Lob von Generalsekretär Markus Blume an die Adresse des Augsburger CSU-Stadtrats Benedikt Lika gilt jedoch über den Parteitag hinaus. Blume sagte im Rahmen der Veranstaltung: „Ich bin der Meinung, wir müssen Inklusion leben.“

Mit diesen Worten kommentierte er die Arbeit von Benedikt Lika, der Vorsitzender des Forums der Menschen mit Behinderung in der CSU ist. Lika war Mitglied einer Reformkommission in der Partei. Dabei setzte sich der Stadtrat dafür ein, dass neben Themen der Digitalisierung auch Interessensanliegen der Frauen und der Jugend sowie das Thema Inklusion Bedeutung findet.

Lika gehört seit 2014 dem Augsburger Stadtrat an. Bei der letzten Kommunalwahl wurde er von Platz 35 auf Platz 8 vorgewählt – ein großer Erfolg für den damals 31-Jährigen. Benedikt Lika kandidiert bei der Kommunalwahl 2020 wieder. Er selbst nennt sich den „Politiker im Rollstuhl“. (möh)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren