1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mann würgt 19-Jährige - Polizei sucht nach wichtigem Zeugen

Augsburger Innenstadt

09.08.2016

Mann würgt 19-Jährige - Polizei sucht nach wichtigem Zeugen

Die Polizei sucht nach einem wichtigen Zeugen, der bei einem Beziehungsstreit eingriff. Symbolbild Polizei
Bild: Thorsten Jordan

Ein Beziehungsstreit auf offener Straße ist eskaliert. Ein Mann würgte eine 19-Jährige. Ein Zeuge, der das zufällig beobachtete, sprach das Paar an.

Ein Beziehungsstreit ist am vergangenen Donnerstag, 4. August, in der Innenstadt eskaliert. Wie die Polizei jetzt berichtet, passierte der Vorfall  gegen 21.30 Uhr, im Schwedenweg. Eine 19-Jährige beendete die Beziehung zu ihrem 36-jährigen Freund. Daraufhin folgte ein Streit, in dem der Mann die Frau würgte. Dies beobachtete ein unbekannter Zeuge. Der Mann sprach das Paar an, woraufhin der Mann von der Frau abließ. Die Frau sagte zu dem Zeugen, dass alles in Ordnung sei.

Als die Polizeistreife vor Ort eintraf, war lediglich die 19-Jährige noch vor Ort. Die Polizei sucht aus diesem Grund den unbekannten Zeugen und bittet diesen sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter 0821/323-2110 zu melden. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_WYS2227.tif
Augsburg

OB Gribl spricht bei Kundgebung gegen die AfD

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!