Newsticker

Höchster Stand seit Mai: Robert-Koch-Institut meldet 1226 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mit 1,7 Promille mit dem Auto unterwegs

Augsburg

21.06.2020

Mit 1,7 Promille mit dem Auto unterwegs

Eine Polizeistreife kontrollierte am Samstag einen 62-jährigen Autofahrer. Ein Zeuge hatte gemeldet, dass der Mann betrunken in sein Auto gestiegen war.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Ein 62-Jähriger stieg sichtlich betrunken in sein Auto. Da verständigte ein Zeuge die Polizei.

Am Samstag beobachtete ein Zeuge gegen 17.50 Uhr einen Mann, der torkelnd das Ernst-Reuter-Parkhaus betrat und anschließend mit seinem dort geparkten Fahrzeug wegfuhr. Nach Mitteilung an die Polizei konnte eine Streifenbesatzung den Fahrzeugführer nur wenige Minuten später in der Karlstraße anhalten.

Mann wirkte stark alkoholisiert

Bei der Kontrolle des 62-jährigen Fahrers schlug den Polizeibeamten deutlicher Alkoholgeruch entgegen, der Mann hatte eine verwaschene Aussprache und wirkte stark alkoholisiert. Kein Wunder: Nach Polizeiangaben kam bei einem Test ein Promillewert von über 1,7 Promille heraus. Der Führerschein des 62-Jährigen wurde sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr folgt. (ziss)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren