Newsticker

Mehr als eine Million Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mit Swing in der Kirche

25.10.2017

Mit Swing in der Kirche

Musikwerkstatt bei „30 Minuten“

Wenn nächsten Montag der letzte Ton erklingt, ist es für dieses Jahr wieder einmal vorbei: „30 Minuten Musik in den Ulrichskirchen“ macht Pause und viele Fans werden das kleine Montagskonzert vermissen. Junge Talente boten reizvolle Programme, die ein Stammpublikum anzogen: Orgel- und Kammermusik, Raritäten und Vertrautes, wuchtige und intime Klänge, auch Swingendes. Im ev. St. Ulrich waren zuletzt Gäste an der Reihe, welche die Vielfalt der „30 Minuten“ dokumentierten. Die Musikwerkstatt bot mit ihren Talenten „Jazz – Soul – Pop“. Alexandrina Simeon, Jazz-Sängerin und Pädagogin, sagte ein britisches Programm an, in dem Schüler der renommierten Jazzer Buddy Brudzinski (Gitarre), Walter Bittner (Percussion), Bernd Haselmann (Klavier), Andi Bauer (E-Gitarre), Joachim Holzhauser (Vibrafon) und Alexandrina Simeon eine farbige Palette präsentierten. Sie reichte vom Renaissance-Meister Tielman Susato bis zu Hits u.a. der Beatles und Elton John. Stellvertretend für alle Leistungen könnten die jungen Vokalistinnen Lotte Etschberger oder Olivia Mattmer mit schon sehr charismatischen Stimmen genannt werden. (me)

am 30. Oktobe, 19 Uhr, in der Basilika. Mario Kemper (Tenor) und Maria Wörle (Orgel) bieten Werke von Johann Sebastian Bach.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren