Newsticker
Deutschland beschließt einheitliche Regeln für die Einreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mozart@Augsburg: Musiker aus Toronto begeistern das Publikum

Mozart@Augsburg
11.09.2017

Musiker aus Toronto begeistern das Publikum

Mit ihrem fulminanten Spiel begeisterten die Musiker des kanadischen ARC Ensembles bei ihrem Konzert im Herrenhaus Bannacker. 
Foto: Wolfgang Diekamp

Das ARC Ensemble gastiert im Herrenhaus Bannacker. Wie die kanadischen Musiker Klavierquintette von Edgar Elgar und Antonín Dvorák zelebrieren

Der Herbst hat sich wohl eingenistet und zeigt sich naturnah im idyllischen Ambiente von Bannacker. Im gut besuchten Herrenhaus schien sich das Programm von Mozart@Augsburg den Gegebenheiten angepasst zu haben: Herbstliches Grundgefühl, den Abschied vom Spätsommer verströmten zwei Klavierquintette, dargeboten vom ARC Ensemble, besonders das einleitende Werk von Edward Elgar. Auch Antonín Dvorák wird von solchen Stimmungen getragen, doch mit tänzerisch rasanten Ausbrüchen, heller Leidenschaft bricht der böhmische Zauberer die melancholischen Zustände auf. Die kanadischen Musikerinnen und Musiker aus Toronto sorgten durch ihr fulminantes Spiel für ein begeistert aufgenommenes Wechselbad der Gefühle. Darunter befand sich auch Stardirigent Bruno Weil, der sich als Stadtberger das Gastspiel der von ihm geschätzten Toronto-Musiker (Irsee, CDs) nicht entgehen ließ.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren